Ladies Night

Männer sind anders, Frauen auch. Das gilt auch im Kino! Romantische Komödien, Herzschmerz oder einfach ein „Film fürs Gemüt“: An der unregelmässig stattfindenden Ladies Night wird es unseren weiblichen Gästen endlich möglich sein, alleine oder mit Ihren besten Freundinnen ins Kino zu gehen – ohne Männer. Zu sehen werden ausschliesslich exklusive Vorpremieren sein.

Die Ladies Nights finden unregelmässig, ca. alle drei Monate, statt.

Abgeänderter Ablauf

Wegen des Coronavirus müssen wir die Veranstaltung etwas abändern, damit wir euch bestmöglich schützen können.

Es gibt daher anstelle des Apéros für alle Ladies einen tollen Goodie-Bag mit Popcorn, Getränk und weiteren erfrischenden Überraschungen von unseren beliebten Sponsoren aus der Region. Der Goodie-Bag wird euch beim Saaleingang abgegeben. Damit es nicht zu einer Menschenansammlung kommt, bitten wir euch, mit dem abgegebenen Goodie-Bag direkt in den Saal zu gehen.

Tickets

Tickets sind nur im Vorverkauf und - sofern nicht ausverkauft - an der Abendkasse erhältlich. Aufgrund der grossen Nachfrage sind Reservationen nicht möglich.

Die nächste Ladies Night

Sobald der Film und das Datum für die nächste Ladies Night bekannt sind, werden wir Sie exklusiv per Newsletter informieren.

Partner

Logozeile Homepage Februar 2020

Gerber Getränkehändel, Heimberg

Brauerei Felsenau AG, Bern

Lusso Glace

Krebser AG, Thun

Gallant Leder Accessoires AG, Thun

Confiserie Steinmann AG, Thun

Coca Cola Schweiz GmbH

Haar Shop AG, Üetendorf

Event Floristik Steiner, Steffisburg

The Singing Club

Basierend auf der BBC-Doku-Serie The Choir: Military Wives erzählt die Tragikomödie "The Singing Club" von einer Gruppe Außenseiter-Ehefrauen, die beschließen, auf ihrer Militärbasis einen Chor zu gründen.
Dienstag, 13. Oktober 2020 um 20:00 im Rex 1
Deutsch 112 Minuten
Tickets kaufen

only Ladies

inkl. Goodie-Bag beim Saaleingang

keine Reservationen möglich

SPEZIELLE ÖFFNUNGSZEITEN

Aufgrund der aktuellen Lage ist unser Kino nur reduziert geöffnet.

Das Kino öffnet spätestens 30 Minuten vor Filmbeginn

Jedoch auf jeden Fall:
Donnerstag und Freitag ab 16.00 Uhr
Samstag und Sonntag ab 13.00 Uhr