«Cru» - exklusive Vorpremiere

19. August 2020, 20.00 - 22.00 Uhr, «Cru» exklusive Vorpremiere

Filmabend mit dem Jungregisseur David Oesch und seinen Werken; anschliessend Apéro.

Ende April gewann der Thuner David Oesch, Absolvent der Zürcher Hochschule der Künste, mit seinem Diplomfilm «Cru» den Preis für den besten Studentenkurzfilm auf dem Tribeca Film Festival in New York.

Bereits der frühere Film «Tote Tiere» wurde 2019 in Bogota/ Kolumbien ausgezeichnet.

Wir zeigen die beiden preisgekrönten und zwei weitere Kurzfilme des David Oesch: «Human Resources of Ugago» und «Stadt der Falten». Der Regisseur ist am Anlass anwesend und stellt sich anschliessend den Fragen des Publikums.

Ticketpreis 15.- Fr., Vorverkauf ab Anfang August

Veranstalter: Verein und-das Generationentandem www.generationentandem.ch mit der Unterstützung der Stadt Thun.

Dieser Film wird als Special Event gezeigt:

  • Mittwoch, 19. August 2020 um 20:00 im Rex 1

Alle Informationen zum Special

Alterseinstufung

Keine Alterseinstufung bekannt

Laufzeit

120 Minuten

Genre

div.

Regie

David Oesch

Herstellung

Schweiz

Tickets19.08.2020 20:00, Rex 1
Originalversion

SPEZIELLE ÖFFNUNGSZEITEN

Aufgrund der aktuellen Lage ist unser Kino nur reduziert geöffnet.

Donnerstag und Freitag ab 16.00 Uhr
Samstag und Sonntag ab 13.00 Uhr

Schlechtwetterprogramm während den Schulferien im Sommer
Bei Schlechtwetterprognosen (Regen) wird am Tag vorher entschieden, ob unter der Woche am Nachmittag zusätzlich Filme gezeigt werden. Dies wird dann auf unserer Homepage publiziert.