Das letzte Buch

Das aufregende Leben der über 80jährigen Katharina Zimmermann: Von der zudienenden Pfarrersfrau zur emanzipierten Schriftstellerin.

Wir blicken auf das aufregende Leben von Katharina Zimmermann, einer Schweizerfrau (1933), einer Pfarrersfrau, die ihrem Ehemann ins tiefe Emmental folgt und danach auf Mission in den Urwald Kalimantans (Indonesien). In Indonesien, abgeschnitten von Informationen, erlebt sie den Militärputsch. Elf Bücher hat Katharina Zimmermann erfolgreich veröffentlicht und schreibt nun mit über achtzig an der Biografie und erzählt uns ihr Leben.

Dieser Film wird als Cinedolcevita gezeigt:

  • Dienstag, 15. September 2020 um 14:15 im Rex 1

Alle Informationen zum Special

AlterseinstufungiIn Begleitung eines Erwachsenen ab 14 Jahren

Freigegeben ab 16 Jahren

Laufzeit

94 Minuten

Genre

Dokumentation

Regie

Anne-Marie Haller, Tanja Trentmann

Herstellung

Schweiz

Tickets15.09.2020 14:15, Rex 1
Dialekt

SPEZIELLE ÖFFNUNGSZEITEN

Aufgrund der aktuellen Lage ist unser Kino nur reduziert geöffnet.

Donnerstag und Freitag ab 16.00 Uhr
Samstag und Sonntag ab 13.00 Uhr

Schlechtwetterprogramm während den Schulferien im Sommer
Bei Schlechtwetterprognosen (Regen) wird am Tag vorher entschieden, ob unter der Woche am Nachmittag zusätzlich Filme gezeigt werden. Dies wird dann auf unserer Homepage publiziert.