Longing

Ariel wird von seiner früheren Lebensgefährtin 20 Jahre nach der Trennung zum Essen eingeladen. Er erfährt, dass sie damals schwanger war und einen wunderbaren Jungen zur Welt gebracht hat, ohne es ihm zu sagen. Doch nicht genug: Der Junge ist vor zwei Wochen 19-jährig tödlich verunfallt. Jetzt versucht der Mann, der nie Vater werden wollte und nun Vater eines Jungen ist, den er nie mehr treffen kann, mit seiner unerwarteten Rolle fertig zu werden. Der Film erforscht auf sanfte und äusserst humorvolle Art das Eltern- und Vatersein.

Dieser Film wird als Thun reist um die Welt gezeigt:

  • Montag, 1. April 2019 um 20:30 im Rex 4

Alle Informationen zum Special

AlterseinstufungiIn Begleitung eines Erwachsenen ab 14 Jahren

Freigegeben und empfohlen ab 16 Jahren

Laufzeit

103 Minuten

Genre

Drama

Cast

Shai Avivi, Asi Levi, Neta Riskin, Yoram Tolledano, Shiri Golan, Ella Armony, Shimom Mimran

Regie

Savi Gabizon

Herstellung

Israel

Tickets01.04.2019 20:30, Rex 4
Originalversion mit Untertitel: deutsch, französisch