Verliebte Feinde

Am 10.12.2019 zeigen wir im Rahmen der 16 Tage gegen Gewalt an Frauen und der Orange Days den Film «Verliebte Feinde». Ein Film über das Leben von Iris von Roten, welche sich in den 50er Jahren für die Gleichstellung der Frau einsetzte und mit ihrem Buch «Frauen im Laufgitter» polarisierte. Vorab gibt es ein Referat zweier Fachberaterinnen der Stiftung gegen Gewalt an Frauen und Kindern, worin sie ihre Institution vorstellen sowie ein Interview mit Barbara Gurtner, Frauenrechtlerin der 1. Stunde und aktuell aktiv bei der «Grossmütterrevolution», welche die Entwicklung feministischer Anliegen früher und heute mitbekommen hat.

Diese Veranstaltung ist gleichzeitig der 5. Anlass von insgesamt 8 Anlässen im Rahmen von "We stand up for Women", dem zwei Jahre dauernden gemeinsamen Auftritt von insgesamt 8 Organisationen.

Die Tickets können mit einem einem Aufpreis von CHF 5.- erworben werden, dieser Solaritätspreis geht zu Gunsten des Frauenhaus Thun. Bitte wählen Sie hierfür den Spezialpreis für CHF 22.-

Dieser Film wird als Cinedolcevita gezeigt:

  • Dienstag, 17. Mai 2022 um 14:15 im Rex 1

Alle Informationen zum Special

Alterseinstufung i In Begleitung eines Erwachsenen ab 12 Jahren

Freigegeben und empfohlen ab 14 Jahren

Laufzeit

100 Minuten

Genre

Dokumentation, Biografie

Regie

Werner Schweizer

Cast

Fabian Krüger, Mona Petri

Herstellung

Schweiz

Tickets 17.05.2022 14:15, Rex 1
Deutsch

3d 3d-vertical age arrow-down-neg arrow-left-neg arrow-right-neg arrow-up-neg atmos atmos-logotype calendar checkmark cinemember close close-neg external-link eye facebook filter hotline instagram language list menu minus more play plus poster search seating seating-loveseat seating-normal seating-saal5 seating-vip share shoppingcart-ltr-neg shoppingcart-rtl shoppingcart-rtl-neg special tickets time trash twitter view whatsapp