Karajan Cinema Classics Nr. 5
in Dolby Atmos

Brahms 2. Symphonie strotzt vor opulenten Melodien. Die Fröhlichkeit, die wohl von einem im sonnigen Kärnten verbrachten Sommer herrührt, ist jedoch nicht ungetrübt. Es lässt einen nicht kalt, wenn die Bläser von drohendem Unheil zu verkünden scheinen. Mit Tschaikowskys Pathetique, die er als den Schlussstein seines gesamten Schaffens betrachtete, geht die erste Saison der Karajan® Cinema Classics mit den Wiener Philharmonikern im Goldenen Musikvereinssaal zu Ende.

Komponist: Johannes Brahms

Werk: Symphonie Nr. 2 D-Dur op. 73

Credits: Herbert von Karajan, Berliner Philharmoniker, Berlin / Philharmonie 1987, KWV 1485

Komponist: Peter Tschaikowsky

Werk: Symphonie Nr. 6 h-moll op. 74 „Pathétique“

Credits: Herbert von Karajan, Wiener Philharmoniker, Wien / Goldener Musikvereins Saal 1984, KWV 1329

Dieser Film wird als Klassik im Kino gezeigt:

  • Dienstag, 17. Juli 2018 um 18:30 im Rex 1

Alle Informationen zum Special

Alterseinstufung

Keine Alterseinstufung bekannt

Laufzeit

100 Minuten

Genre

div.

Herstellung

Österreich

Tickets17.07.2018 18:30, Rex 1
Deutsch